Getrocknete Bananen

Getrocknete Bananen: Vielseitig, gesund und lecker



Getrocknete Bananen sind knusprig und schmecken einfach lecker. Unverwechselbar chrunchy eignen sich getrocknete Bananen als gesunder Snack. Der vielseitige Einsatz der schmackhaften getrockneten Bananen sorgt dafür, dass das Müsli, Nachspeisen und Obstsalate eine besondere Note erhalten. Auch zum Dekorieren von Speisen eignen sich die leckeren Früchte. Dabei sind getrocknete Bananen kalorienarm und gesund.

Nährstoffhaltig und ohne Zucker

Frische Bananen zeigen schnell braune Flecken und schmecken lediglich, wenn sie frisch sind. Getrocknete Bananen verlieren den Geschmack nicht und liefern wertvolle Vitamine sowie Mineralstoffe. Magnesium, Kalium, Eisen, Phosphor, Selen, Folsäure, Vitamin B6 und ein hoher Gehalt an Ballaststoffen machen die getrocknete Variante zu einem gesunden Allrounder, der auch zwischendurch wertvolle Inhaltsstoffe liefert. Durch praktische wiederverschließbare Verpackungen können getrocknete Bananen über einen langen Zeitraum aufbewahrt und bei Bedarf verzehrt werden.

Süßes ohne schlechtes Gewissen

Bananig, süß und knusprig. Getrocknete Bananen sind die gesunde Alternative zu Süßigkeiten. Ohne Zucker sorgen die knusprigen Snacks für Abwechslung auf dem Speiseplan. Bei Heißhungerattacken sind die Trockenfrüchte die bessere Wahl als Schokolade, denn sie liefern nebenbei Vitamine. Statt Zuckerbomben sind die Dörrfrüchte Teil einer gesunden Ernährung. Gute Nährwerte und natürlicher Geschmack machen die getrockneten Bananen zu einem beliebten Nahrungsmittel, das statt Industriezucker natürliche Süße bietet. Beim Trocknen wird den Bananen die Feuchtigkeit entzogen. Die getrocknete Variante hat einen geringen Feuchtigkeitsgehalt von ca. 20 Prozent, sodass die Trockenfrüchte lange haltbar bleiben und immer noch schmackhaft sind. Getrocknete Bananen sind eine wertvolle Ballaststoffquelle, die einer trägen Verdauung auf die Sprünge hilft. Jeden Tag eine handvoll der kleinen Köstlichkeiten verwöhnt nicht nur den Gaumen, sondern tut auch der Gesundheit gut. 100 Gramm der süßen Verführung haben lediglich 216 kcal.

Natürliche Fruchtreife und Süße ohne Zucker

Bananen, die zu Trockenfrüchten verarbeitet werden, werden erst nach der vollständigen Reifung geerntet. Im Gegensatz zu den frischen Früchten, die vor der Reife geerntet werden, damit sie die langen Transportwege überstehen bevor sie in den Regalen landen, erleben getrocknete Exemplare ihre natürliche Fruchtreife. Dadurch schmecken die Trockenfrüchte auch natürlich süß und kommen ohne Zucker aus. Lediglich der natürliche Fruchtzucker sorgt bei den getrockneten Bananen für die schmackhafte Süße. Für Kinder sind diese Trockenfrüchte ein natürliches Leckerli.

Vorteil trocken und vielseitig einsetzbar

Der Vorteil gegenüber der frischen Variante ist der geringe Wasseranteil, der Bakterien sowie Schimmel kaum eine Chance gibt. Trockenfrüchte sind eine wunderbare Ergänzung im Rahmen einer ausgewogenen und gesunden Ernährung. Getrocknete Bananen sind ein Multitalent der gesunden und leckeren Ernährungsweise. In Fruchtschnitten oder Früchtebroten finden getrocknete Bananen ebenso ihren Einsatz wie im Müsli. In feinen Pralinen oder in Bitterschokoladen sorgen getrocknete Bananen für den exotischen Geschmack, der sich vom Mainstream abhebt.

Wie macht man Getrocknete Bananen?

Getrocknete Bananen kann man einfach selbst herstellen. Ein Rezept zeigt die Möglichkeit, die Bananen in kleinen Scheiben zu schneiden und bei 50 Grad sowie bei gekippter Ofentür zu erhitzen. Die Ofentür muss gekippt bleiben, damit die Temperatur unter 50 Grad bleibt. Die Bananen sind fertig, wenn sie sich optisch zusammenziehen und hart werden. Man benötigt ca. 3-4 Kilo reife Bananen. Die Schale darf braune Tupfen aufweisen, denn sie sind ein Zeichen dafür sind, dass die Bananen sehr reif sind. Die Bananen werden geschält und in gleichmäßig dicke Scheiben von 2-5 mm geschnitten. Wer ganz dünne getrocknete Bananen wünscht, sollte maximal 2 mm dicke Scheiben herstellen. Die Scheiben werden einfach auf das Backpapier gelegt und gleichmäßig verteilt. Die Trockenzeit nimmt ca. 6-8 Stunden in Anspruch. Sind die Bananen getrocknet, müssen sie auskühlen. Fühlen sich die Bananenscheiben ledrig an, sind sie fertig.

Genuss ohne Reue

Auch als frische getrocknete warme Variante sind die Bananen ein Genuss ohne Reue. Mit einem speziellen Dörrgerät (Heizung-Lüfter-Kombination) kann der Trocknungsvorgang ebenfalls unkompliziert vorgenommen werden. Für die, die regelmäßig selbst getrocknete Bananen herstellen und auch andere Früchte wie Äpfel, Birnen oder Aprikosen als Trockenobst genießen möchten, kann sich die Anschaffung eines Dörrgerätes lohnen. Wer es lieber unkompliziert mag, kann die fertigen getrockneten Bananen kaufen. Getrocknete Bananen finden sich günstig im Internet. Hier ist die Auswahl an Variationen groß und jeder findet günstig online, wonach der Gaumen sich verzehrt. Der Vorteil der getrockneten Variante liegt darin, dass sie geschmacksintensiver als die frische Banane ist. Getrocknete Bananen haben eine Haltbarkeit von mindestens 12 Monaten.

Abnehmen mit getrockneten Bananen

Wer abnehmen möchte und trotzdem nicht auf kleine Leckereien verzichten will, findet in getrockneten Bananen eine gute Quelle sowie einen natürlichen Kohlenhydratelieferanten. 100 Gramm der Trockenfrüchte liefern:

  • 75,2 Gramm Kohlenhydrate
  • 0,8 Gramm Fett
  • 4,4 Gramm Proteine
  • 320 mg Calcium
  • 7 mg Vitamin C
  • 110 mg Magnesium
  • 2,8 mg Eisen

bei jeweils 0 mg Cholesterin und 0 mg Niacin. Selbstverständlich sollte man auf Bio-Qualität achten, denn diese getrockneten Leckerbissen kommen ohne chemische Zusatzstoffe wie Schwefeloxid aus. Trocken sind die Bananen also ebenso wertvoll wie die frische Alternative. Nicht umsonst tragen getrocknete Bananen die Bezeichnung „Musa paradisiaca“, die wahrliche Gaumenfreuden erahnen lässt. Wer gesund abnehmen möchte, kann die Trockenfrüchte in die Diät integrieren und sorgt dafür, dass der Körper eine Vielzahl von natürlichen Nährstoffen erhält. Wer im Rahmen der gesunden Ernährung die getrockneten Bananen online kaufen möchte, findet die Bio-Bananen günstig. Anspruchsvolle Verbraucher wissen die kleinen Knabbereien zu schätzen und wissen, dass es das geschmackliche Highlight online günstig zu kaufen gibt. Zur Kategorie Bananenchips. Besuchen Sie auch unserer Partnerwebseiten – Dort geht es um die Themen gerösteter Mais und getrocknete Pflaumen.

Unsere weiteren Kategorien in der Übersicht: